24 Okt

Schulstart nach den Herbstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

die Herbstferien sind bald zu Ende und die steigenden Infektionszahlen sorgen vielleicht für Verunsicherungen, wie es weitergeht.

Am Montag, 26.10.2020 werden wir wie gewohnt unseren Schulbetrieb starten. Damit dies lange so bleiben kann, bitten wir Sie weiterhin um Ihre Unterstützung:

Geben Sie Ihren Kindern täglich einen Mund-Nasen-Schutz mit, packen Sie gerne auch einen Reserveschutz in den Ranzen.

Geben Sie Ihrem Kind eine zusätzliche Jacke (Fleecejacke oder Pulli) und einen Schal o.ä. mit in die Schule, die dort die Woche über verbleiben können. Wir werden nun auch während des Unterrichts vermehrt lüften (alle 20 Minuten). Ihre Kinder können dann während der Lüftungszeit einen zweiten Pulli überziehen.

Sollte es zu Corona-Fällen in der Schule kommen oder gar zu einem Wechsel in das Szenario B (wechselnder Unterricht in Kleingruppen), werden wir Sie darüber schnellstmöglich informieren. Behalten Sie dafür bitte Ihr E-Mail-Postfach sowie unsere Homepage im Auge.

Sofern Kinder mit Angehörigen einer Risikogruppe in einem Haushalt leben, können sie auf Antrag und mit ärztlichem Attest vom Präsenzunterricht befreit werden. Bitte melden Sie sich in dem Fall bei der Schulleitung. Sie erhalten dann die entsprechenden Formulare und Infos.

Wir danken Ihnen und euch für die Unterstützung und die vorbildliche Einhaltung der Regeln.

Bleiben Sie gesund!