23 Apr

Mund-Nasen-Schutz in der Schule?

Nun gibt es auch in Niedersachsen die Maskenpflicht. Innerhalb der Schule wird es nach bisherigem Kenntnisstand keine Pflicht sein, eine Maske zu tragen – für die Zeit der Schülerbeförderung dagegen schon, auch für die Pausen wird es empfohlen. Liebe Eltern, und Erziehungsberechtigte, vielleicht sind Sie inzwischen selbst tätig geworden und haben Schutzmasken genäht. Im Internet gibt es zahlreiche Anleitungen, die sogar ohne Nähen auskommen (Lochen und Tackern geht auch). Es ist zu begrüßen, wenn Ihr Kind, einen Mund-Nasenschutz mit in die Schule bringen würde. Der Schulträger ist nicht verpflichtet, Masken zur Verfügung zu stellen.

An dieser Stelle finden Sie spätestens  in der kommenden Woche eine Auflistung zum Thema „Hygieneregeln“, den wir mit den Schülerinnen und Schülern in der Schule eingehend in der ersten Unterrichtsstunde besprechen werden. Lesen Sie ihn sich bitte bereits zuhause mit Ihren Kindern gut durch. Wir sind auf die Mitarbeit aller angewiesen. Danke!