26 Apr

Elternbrief vom 25.04.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

da die Materialausgabe am 20. April so reibungslos funktioniert hat, möchten wir eine zweite Materialausgabe am Donnerstag, 30.04. für die 1., 2. und 3. Klassen starten.
Materialausgabe, Donnerstag, 30.04.2020; Zeitraum: 9.00 – 13.00 Uhr
Im genannten Zeitraum haben Sie wieder die Möglichkeit Material für Ihre Kinder abzuholen. Da die 4. Klassen am 04. Mai mit dem Unterricht in der Schule beginnen, wird für diese Klassen kein Material bereitgestellt werden. Bilden Sie gerne wieder Abholgemeinschaften und halten sich an die allgemeingültigen Abstands- und Hygieneregeln. Vielen Dank!
Um besser planen zu können, erhalten Sie hier einige Informationen darüber, wie der Unterricht in der GS Althemmoor ab dem 04. Mai gestaltet sein wird:
Am 04. Mai bzw. 05. Mai starten die 4. Klassen mit dem Unterricht. Der Unterricht beginnt wie gewohnt zur ersten Stunden und endet jeden Tag nach der 5. Stunde, eine 6. Stunde wird nicht angeboten. Die Chor-AG sowie die Hausaufgabenbetreuung finden nicht statt. Schulsport darf nicht erteilt werden.
Die Klassen 4a und 4b werden abwechselnd in der Schule sein. Die 4a startet am Montag, 04. Mai. Am Dienstag, 05. Mai kommt die 4b in die Schule. Mittwoch ist wieder die 4a an der Reihe, Donnerstag die 4b, Freitag 4a, Montag 4b, usw… Die anwesenden Klassen werden in je 2 Lerngruppen eingeteilt werden. Diese Lerngruppen bleiben für die kommenden Wochen bestehen und sollen möglichst nicht in Kontakt miteinander kommen. Daher werden die Kinder auch versetzte Pausen haben.
Am 18. Mai stoßen die 3. Klassen dazu. Sie verfahren nach demselben Schema: Die 3a startet am Montag, 18. Mai. Am Dienstag, 19. Mai kommt die 3b in die Schule Mittwoch ist wieder die 3a an der Reihe, …
Himmelfahrt (Donnerstag, der 21. Mai) sowie Freitag, 22. Mai sind schulfrei.
Ein konkreter Termin für den Schulstart der Klassenstufen 1 und 2 liegt noch nicht vor.
Über die Klassenlehrer erhalten die Schülerinnen und Schüler einen konkreten Stundenplan, der auch die verschiedenen Fächer ausweist. Wir werden uns vorerst auf die Kernfächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Englisch konzentrieren. Sowohl der Umfang des Lehrplanes als auch die Notengebung werden der momentanen Situation angepasst werden.

Weitere Informationen:
Mund-Nasenschutz: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Unterrichtszeit wird nach derzeitigem Stand nicht für erforderlich erachtet, aber für die Pausen empfohlen und für den Zeitraum der Schülerbeförderung ist es Pflicht. Lesen Sie dazu bitte auch die Mitteilung vom Landkreis Cuxhaven auf unserer Homepage: „Sollten Erziehungsberechtigte daher Bedenken haben und ihre Kinder selber zur Schule fahren, kann nach vorheriger Mitteilung beim Landkreis Cuxhaven, Amt Schulen und Kultur, eine entsprechende Fahrtkostenerstattung nach der bestehenden Satzung beantragt werden. Antragsvordrucke sind auf der Homepage des Landkreises Cuxhaven (im Formularbereich unter S für Schülerbeförderung) erhältlich. Für die erforderliche Mitteilung und Fragen steht das Amt Schulen und Kultur unter der Tel.-Nr. 04721 66-2424 zur Verfügung.“

Rückgabe der Schülerarbeiten:
Erledigte Aufgaben und fertige Arbeitsblätter können grundsätzlich in der Schule werktags von 8.00 bis 13.00 Uhr abgegeben werden. Dazu finden Sie vorne im Eingangsbereich vorbereitete Ablagekörbe. In die bereitstehenden Wahlurnen können vertrauliche Nachrichten eingeworfen werden (Krankmeldungen o.ä.). Nach 13.00 Uhr steht natürlich auch der Briefkasten zur Verfügung. Ansonsten beachten Sie bitte die individuellen Absprachen mit den Klassenlehrkräften ihres Kindes.

Und noch einmal unsere Bitte an Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten: Sollten Sie oder Ihr Kind zur Risikogruppe gehören oder eine Vorerkrankung haben, lassen Sie ihr Kind bei Bedarf zu Hause. Es wird für Ihr Kind kein Nachteil entstehen. Wir werden individuelle Lösungen finden. Sollte sich im Laufe der nächsten Zeit jemand aus der Familie unwohl/ krank fühlen, lassen Sie Ihr Kind bitte auch zu Hause und informieren Sie uns.

Bleiben Sie gesund.

Viele Grüße vom gesamten Grundschulteam der Grundschule Althemmoor